tourS iN CUBA

Die Jardines del Rey wird durch eine Reihe von Inseln im nördlich-zentralen Teil von Kuba und gebadet in den Gewässern des Atlantischen Ozeans gebildet. Sein Name stammt von den ersten Siedlern, die diese schönen Stränden entdeckt und beschlossen, sie so zu nennen, zu Ehren des Königs von Spanien, Ferdinand....

TOUR LOS JARDINES DEL REY

Unter den zahlreichen Tasten, wird der Name dieser Inseln sind Cayo Guillermo und Cayo Coco bekannt. Seine langen, weißen Sandstränden und türkisfarbenem Wasser mit üppiger Flora und Fauna, die wiederum eine himmlische Schicksal einer großen Schönheit. Dieser Bereich wird auch weltweit als Schicksal einer Kolonie von mehr als 25.000 Kopien von rosa Flamingos bekannt.

Vor der Küste fanden wir ein Korallenriff von über 400 km in der Länge, wie die zweitlängste in der Welt nach dem Great Australian Korallenriff bekannt, so ist es ein ausgezeichneter Ort zum Tauchen.

DEMNÄCHST

Wenn Sie an diesem Angebot interessiert sind, kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie gerne.